»  Home

Liebe Besucherinnen und Besucher,

meine Homepage befindet sich derzeit im Umbau.

Am 14. Oktober 2018 wurde ich in den Bayerischen Landtag gewählt. Mein herzlicher Dank gilt allen, die mich im Wahlkampf unterstützt und mir Ihre Stimme gegeben haben. Ich freue mich über die neue Aufgabe und werde Ihnen ab 2019 an dieser Stelle über meine Arbeit als entwicklungspolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion berichten.

Bis dahin erfahren Sie HIER mehr über mich, die Fraktion und unsere Arbeit im Landtag.

Mit den besten Wünschen für die anstehenden Feiertage und das kommende Jahr,

 

Ihr

Hep Monatzeder, Bürgermeister a.D.

 

Direktkandidat von Bündnis90/Die Grünen im Stimmkreis 106 Pasing

Platz 22 der Oberbayernliste


Zuletzt eingestellt:

Mittwoch, den 04. Juli 2001

Umwelttechnologien: Chance für München!

Auf dem Forum "Green Economy", das dieser Tage unter Mitwirkung der bayerischen Grünen in München stattfand, erläuterte Bürgermeister Hep Monatzeder die großen Chancen der Umwelttechnologien für die Landeshauptstadt München. Bürgermeister Hep Monatezder: "Die Bedeutung der Umwelttechnologien ist in unserer Stadt in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Über 16.000 Beschäftigte im Raum München arbeiten im Umweltsektor, darunter vor... »mehr


Mittwoch, den 27. Juni 2001

Monatzeder zur CSU-Familien-Kampagne

Bürgermeister Hep Monatzeder hat die Kampagne der Münchner CSU gegen die angebliche Familienfeindlichkeit der rot-grünen Stadtregierung kritisiert. Hep Monatzeder: "Es ist absurd, die mannigfaltigen Probleme von Familien und Kindern der Landeshauptstadt München in die Schuhe schieben zu wollen. Die Benachteiligung von Familien ist ein gesamtgesellschaftliches Problem in ganz Deutschland. Zu der Ausgrenzung der Familien hat die konservative... »mehr


Freitag, den 22. Juni 2001

Stadt richtet Stelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen ein

Die Landeshauptstadt München wird eine "Koordinierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen" einrichten. Dies beschloss heute der Verwaltungs- und Personalausschuss des Münchner Stadtrats mit den Stimmen von SPD, Grünen und FDP. Das Konzept der Stelle wurde vom Büro des Bürgermeisters Hep Monatzeder erarbeitet. Mit der Stelle sollen, so Mo-natzeder, Diskriminierungen gegenüber Schwulen und Lesben abgebaut werden. Aufgabe der Stelle ist... »mehr


Freitag, den 26. Januar 2001

Hep Monatzeder begrüßt Unterstützung seiner Partei für Joschka Fischer

Bürgermeister Hep Monatzeder hat den Rostocker Beschluss seiner Partei zum Kampf gegen den internationalen Terrorismus als "Aufbruchsignal" begrüßt. Hep Monatzeder: "Die Grünen haben gezeigt, dass sie auch in äußerst schwierigen Fragen, die an das Selbstverständnis der Partei rühren, Verantwortung übernehmen und sich nicht wegducken. Auch nach den Rostocker Beschlüssen und dem Ja zu begrenzten Militäreinsätzen bleiben die Grünen die einzige... »mehr


Samstag, den 20. Januar 2001

Bürgermeister Monatzeder will Bürgerentscheid zum Transrapid in die Wege leiten

Bürgermeister Hep Monatzeder (Grüne) will in München einen Bürgerentscheid in die Wege leiten, in dem die Münchnerinnen und Münchner gegen das geplante Großprojekt Transrapid stimmen sollen und sich stattdessen für den zügigen Ausbau der Münchner S-Bahn aussprechen. Den Vorschlag eines Transrapid-Bürgerentscheids hatte Monatzeder bereits vor einigen Monaten in die Diskussion gebracht. Da die Stadt in Sachen Transrapid jedoch nicht die... »mehr


Treffer 211 bis 215 von 215